crow

Seiðberendr, Seið-Mann & Zauberei

Odin praktizierte und beherrschte die Kunst, die am mächtigsten ist, und Magie („seiðr“) genannt wird, und dadurch kannte er das Schicksal der more »

fries-seidways

Buchtipp: Jan Fries Seidwärts

Schütteltrancen, Siedezauber, Schlangenmysterien   Mit diesem Werk legt der Autor von Visuelle Magie und Helrunar ein umfassendes Handbuch zu magischen Trance- und more »

Odin_Sleipnir

Seidhr und Völventum, von Kurt Oertel

Der Begriff Seidhr und die damit vorgeblich zusammenhängenden Techniken erfreuen sich im modernen Ásatrú zunehmender Beliebtheit. Allerdings scheint der Begriff anders aufgefasst more »

seidr-jb

Seidr : die neun Welten der Seidr-Magie

Ekstase und Schamanismus im nordischen Heidentum Seidr im heutigen Heidentum Bei ihren Rekonstruktionen des Seiðr setzten die Gruppe Hrafnar und auch andere more »

nornen

Seiðr, Def. asawiki

Das Wort Seiðr (Seidhr) ist im Altnordischen der umfassende Oberbegriff für Formen der Magie insgesamt. Die Fähigkeiten, die in den Quellen Personen more »